Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Diese allgemeinen Mandatsbedingungen gelten für alle zukünftigen Geschäftsbeziehungen zwischen dem Mandanten und Jens Dinger Immobilienmanagement, Inhaber Jens Dinger, Teufelsbett 49, 98617 Utendorf soweit deren Gegenstand das Betriebskostenmanagement und/oder die Verwaltertätigkeit durch Jens Dinger Immobilienmanagement ist. Eigene Geschäftsbedingungen des Mandanten finden nur dann Anwendung, wenn dies ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde. Der Einbeziehung anderer allgemeiner Geschäftsbedingungen, insbesondere solcher des Mandanten, in das Mandat wird ausdrücklich widersprochen.

 

§ 2 Informationspflichten des Mandanten

Der Mandant ist verpflichtet, die für die Durchführung des Auftrags erforderlichen Weisungen und Informationen rechtzeitig – auf Verlangen von Jens Dinger Immobilienmanagement schriftlich – zur Verfügung zu stellen, soweit dies dem Mandanten möglich und zumutbar ist.

 

§ 3 Mehrere Auftraggeber

Mehrere Auftraggeber (natürliche und/oder juristische Personen) haften als Gesamtschuldner. Jens Dinger Immobilienmanagement kann sich auf die Informationen und Weisungen eines jeden (von mehreren) Auftraggebers berufen. Der Mandant benennt einen oder mehrere mit dem jeweiligen Mandat vertrauten und zur Auskunft berechtigten Ansprechpartner. Jeder Mitarbeiter des Mandanten, der mit Jens Dinger Immobilienmanagement zu einem Mandat schriftlich, fernschriftlich, mündlich oder fernmündlich in Kontakt tritt, gilt im Zweifel als zuständiger Ansprechpartner für Jens Dinger Immobilienmanagement, es sei denn, es wird ausdrücklich etwas anderes vereinbart. Jens Dinger Immobilienmanagement steht es im Zweifel frei, mit welchem Ansprechpartner er korrespondiert. Wenn nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wird, ist der Mandant nicht berechtigt, die Bearbeitung der Mandate durch einen bestimmten Mitarbeiter von Jens Dinger Immobilienmanagement zu verlangen.

 

§ 4 Haftung von Jens Dinger Immobilienmanagement

Für Jens Dinger Immobilienmanagement besteht eine Berufshaftpflichtversicherung für Vermögensschäden mit einer Gesamtversicherungssumme von 1 Million Euro pro Jahr für alle Versicherungsfälle. Es wird zwischen dem Mandanten und Jens Dinger Immobilienmanagement eine Haftungsbeschränkung der Höhe nach vereinbart. Jens Dinger Immobilienmanagement haftet dem Mandanten, gleichgültig aus welchem Rechtsgrund, für die von ihr bzw. ihren Mitarbeitern vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachten Schäden.

 

§ 5 Umfang der Beratung

Jens Dinger Immobilienmanagement ist nicht verpflichtet, auf steuerliche Konsequenzen hinzuweisen, sofern dies nicht ausdrücklich schriftlich vereinbart wurde.

 

§ 6 eMail-Kommunikation

Der Mandant ist damit einverstanden, dass die mandatsbezogene Korrespondenz mit Jens Dinger Immobilienmanagement auch über die von ihm angegebene(n) E-Mail-Adresse(n) geführt werden darf. Dazu gehören auch Dokumente, die bei Jens Dinger Immobilienmanagement in Bezug auf das erteilte Mandat eingehen. Der Mandant wird in diesem Zusammenhang darauf hingewiesen, dass die Kommunikation über E-Mail mit Risiken verbunden ist und die versandten Daten ohne ausreichende Verschlüsselung eventuell von Dritten gelesen werden könnten. Der Mandant verpflichtet sich, eine Änderung seiner E-Mail-Adresse(n) unverzüglich mitzuteilen. Jens Dinger Immobilienmanagement übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden, die dem Mandanten oder Dritten aus der Versendung von Informationen oder Dokumenten auf elektronischem Wege entstehen, es sei denn, der Schaden beruht auf einer grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Verletzung der Pflichten aus dem Mandatsverhältnis.

Der Mandant wird darauf hingewiesen, dass sich aus der Übersendung einer Anfrage oder die Übersendung von Schriftstücken per eMail oder Telefax keine Verpflichtung von Jens Dinger Immobilienmanagement zur sofortigen Bearbeitung oder Beantwortung ergibt.

 

§ 7 Speicherung personenbezogener Daten/Aufbewahrung der Akten

Die elektronische Verarbeitung und Speicherung von Daten erfolgt nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Der Mandant erklärt sich mit der elektronischen Speicherung seiner Daten einverstanden.

 

§ 8 Entgeltregelungen

Das Honorar für die Leistungen von Jens Dinger Immobilienmanagement richtet sich nach der dazu individualvertraglich zu treffenden Vereinbarung. Fehlt eine solche Vereinbarung, gelten die allgemeinen Vergütungssätze von Jens Dinger Immobilienmanagement. Diese werden dem Mandanten auf Anfrage zur Verfügung gestellt.

Der Mandant ist zur Aufrechnung gegen eine Forderung von Jens Dinger Immobilienmanagement nur berechtigt, soweit die Forderung des Mandanten von Jens Dinger Immobilienmanagement schriftlich anerkannt oder rechtskräftig festgestellt ist.

 

§ 9 Allgemeine Vergütungssätze

1. Arbeitsentgelt

38,00 € pro ¼ Stunde, abgerechnet wird je angebrochene ¼ Stunde zzgl. Vergütungen gemäß nachfolgender Aufstellung Pkt. 2 - 9

 

2. Fahrentgelt

15,00 € pro ¼ Stunde, abgerechnet wird je angebrochene ¼ Stunde Fahrzeit

 

3. Fahrtkosten

0,95 € pro mit dem PKW gefahrenen Kilometer

Kosten von öffentlichen Verkehrsmitteln (1. Klasse Bahn bzw. Businessklasse Flug) und Taxen - Nachweis durch Belege

 

4. Kopie-, Papier- und Umschlagkosten

je einseitige A4 Kopie und einseitigen A4 Ausdruck : 50 Cent

je doppelseitige A4 Kopie und doppelseitigen A4 Ausdruck : 90 Cent

je einseitige A3 Kopie und einseitigen A3 Ausdruck : 1,00 €

je doppelseitige A3 Kopie und doppelseitigen A3 Ausdruck : 1,90 €

je Umschlag DL : 1,00 €

je Umschlag DIN A 4 : 1,50 €

 

5. Kommunikationskosten

Telefonie : je angebrochene Minute 50 Cent

Telefaxsendung : je Telefaxsendung 1,50 €

eMail-Sendung : je eMail 50,00 Cent

 

6. Portoauslagen

gemäß den jeweils gültigen Postgebühren

 

7. Verpflegungsmehraufwendungen

für erforderliche Abwesenheit von mehr als 4 Stunden, jedoch weniger als 8 Stunden vom Geschäftssitz : 50,00 €

für erforderliche Abwesenheit von mehr als 8 Stunden vom Geschäftssitz : 100,00 € pro Abwesenheitstag

 

8. Übernachtungskosten

pauschal 300,00 € pro Übernachtung

 

9. Auslagenersatz

Nachweis durch Belege

 

Sämtliche Entgelte gemäß vorstehenden Pkt. 1 - 9 verstehen sich zzgl. der zum jeweiligen Rechnungsstellungszeitpunkt geltenden gesetzlichen MwSt.. Jens Dinger Immobilienmanagement ist berechtigt, jederzeit angemessene Vorschüsse zu verlangen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die in dieser Vergütungsvereinbarung geregelten Entgelte und Vergütungen höher oder geringer sein können als für vergleichbare Tätigkeiten und Leistungen.

§ 10 Anwendbares Recht, Erfüllungsort, Gerichtsstand
Für das Mandatsverhältnis gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Für alle aus dem Mandatsverhältnis resultierenden Rechte und Pflichten der Vertragsparteien wird der Sitz der Kanzlei Gansel Rechtsanwälte, Friedrichstraße 149 in 10117 Berlin als Erfüllungsort und Gerichtsstand vereinbart
 

§ 11 Änderungen

Ergänzungen oder Änderungen der vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen, auch bloße Abweichungen im Rahmen eines Mandats, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Vereinbarung. Dies gilt auch für etwaige Abänderungen dieses Schriftformerfordernisses.

 

Stand 08.03.2012